Labornetzteil selber bauen: Teil 3

Seit knapp zwei Jahren habe ich nun meinen Eigenbau eines Labornetzteils in Betrieb und es ist sehr stabil. Ausgelegt ist es auf 24 V Ausgangsspannung und 1 A Laststrom, völlig ausreichend für meine Projekte bisher. Mit nicht mal 1 mVrms Ripple ist es teilweise sogar besser als professionelle Geräte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

SSD1306 und SH1106

Ich habe die Library vom Januar modifiziert, es werden nun neben den 0.96" OLED-Displays mit SSD1306-Controller auch die 1.3" OLED-Displays mit SH1106-Controllern unterstützt. Einstellungen erfolgen in den jeweiligen Header-Dateien. Außerdem gibt es nun auch eine Variante, mit der auch grafisches Zeichnen möglich ist, das braucht dann 1027 Byte RAM.
Anbei die entsprechenden Libraries für Text oder Text&Grafik.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

SSD1306 Library zur Darstellung von Text

OLED Display

Ich habe eine kleine Library für den Displaycontroller SSD1306
geschrieben, wie er häufig bei den 0.96" OLED-Displays eingesetzt wird.
Als Schnittstelle wird IIC benutzt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programmierung | Hinterlasse einen Kommentar

Apple iBook G4: mSATA SSD Upgrade

Und hier noch ein paar Bilder vom Umbau:

open iBook G4

Das nackte 12" iBook G4@1.33 GHz

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Apple iBook G4: mSATA SSD Upgrade

10 Jahre ist es nun alt, mein iBook G4 mit 12" Display. Es hat einen G4 der mit 1.33 GHz getaktet ist, hat mich durchs Bachelor-Studium begleitet und einen Teil des Masters mit gemacht. Nun habe ich ihm eine SSD verpasst um zu sehen was man aus dem Opi noch rausholen kann.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Labornetzteil selber bauen: Teil 2

Nachdem ich hier ja im Januar ein Konzept zu einem Labornetzteil veröffentlicht habe will ich hier nun noch den ein und anderen Blick genauer auf das Netzteil werfen.

Baut man den Schaltungsvorschlag auf dem Steckbrett auf sieht man, solange das Netzteil nicht in die Strombegrenzung geht schaut alles OK aus…greift jedoch die Strombegrenzung beginnt das Netzteil zu oszillieren. Der Grund hierfür ist recht simpel: die OPVs sind schlicht zu schnell für die Endstufe, hier muss ein wenig gebremst werden mit Kondensatoren.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Labornetzteil selber bauen: Teil 1

Selbst gebautes Labornetzteil

Einleitung

Ein Labornetzteil gehört in jeden Bastelkeller ermöglicht es doch die Spannungsversorgung für alle unseren kleine Projekte. Von der blinkenden LED bis hin zur z.B. elektronisch nachgeführten Astronomieeinheit. Mal braucht man 1.8 V für einen Mikrocontroller, mal braucht man 24 V für einen Motor. Es gibt unterschiedliche Gründe wofür man ein Labornetzteil braucht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Hinterlasse einen Kommentar

Mehrfache Programmeinträge im Kontexmenü unter Mac OS Mountain Lion

Ich hatte in letzter Zeit einige Programme im Kontextmenü doppelt und dreifach. Die Frage war wie man die da wieder heraus bekommt. Ein wenig gegoogelt und das Netz sagt, dass man die Launch Services zurücksetzen soll. Einige Tipps aber im Netz funktionierten unter 10.8 nicht.
Mit dem folgenden Befehl im Terminal jedoch kann man auch die Launch Services unter 10.8 zurück setzen:

/System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Frameworks/
LaunchServices.framework/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain system -domain user

Gehört natürlich in eine Zeile, Zeilenumbruch hab ich nur für die Lesbarkeit eingefügt.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Operationsverstärker OPA 380 für MI-Sugar

Nachdem ich weiterhin ein wenig simulierte gibts heute den oben genannten OPV für MI-Sugar. Das Model wurde von Texas Instruments herunter geladen und für MI-Sugar angepasst. Viel Spass damit.

OPA als Photodiodenverstärker

TIA mit OPA380

Download Subcircuit OPA380

Veröffentlicht unter MI-Sugar | Hinterlasse einen Kommentar

Operationsverstärker AD820 für Mi-Sugar

Nachdem ich ein wenig mit Photodioden spielen durfte und mich für die Auswertung der selben für einen Transimpedanzwandler entschieden habe, habe ich ein Model dafür für Mi-Sugar angepasst. Dieses Model kann hier herunter geladen werden. Es kommt hierbei das Model von Analog Devices selbst welches ich über Google fand.

Zum Einbinden des Subcircuits muss lediglich das Model in den Subcircuit-Ordner verschoben werden und dann müsst ihr testen. Es ist nämlich durchaus möglich, dass die Pinbelegung bei euch nicht mehr stimmt und deshalb der OP erstmal scheinbar nicht bzw. nicht richtig funktioniert. Als Symbol hab ich das Beispiel des OP-AMP aus der Hilfe genommen (kopieren und als .xml-Datei sichern)

AD820 als Transimpedanzwandler

Transimpedanzwandler

Download AD820

Veröffentlicht unter MI-Sugar | Hinterlasse einen Kommentar